Aktivsommer & Genuss
Voriger
Nächster

Sommer Urlaub in Mühlbach/Pustertal - Aktiverlebnisse in traumhafter Natur

Wir können Ihnen genau sagen, warum sich ein Sommerurlaub in Mühlbach zu 100% lohnt! Es ist das Angebot an besonderen Erlebnissen, die die Ferien unvergesslich machen. Viele beeindruckende Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten erwarten Sie in unmittelbarer Nähe des Hotels Weisse Lilie in Mühlbach/Pustertal. Die Fane Alm, das Altfasstal, die Panoramaplattform auf dem Gitschberg, die Rodenecker-Lüsner Alm – alle Highlights vom Eisacktal bis ins Pustertal können Sie auf kurzer Distanz mit dem Auto, Motorrad oder Fahrrad und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Region erreichen. Wenige Meter vom Hotel entfernt liegt die Seilbahn nach Meransen und der Bus nach Vals oder Rodeneck. Diese führen Sie durch die Ferienregion Gitschberg Jochtal. Mit der Almencard Plus nutzen Sie alle öffentlichen regionalen Verkehrsmittel kostenlos, um Südtirols Vielfalt zu entdecken. Schaffen wir gemeinsame Erinnerungen.

Die besten Urlaubstipps für Sie

Ausflugsziele für Ihren Sommerurlaub im Pustertal

Das historische Zentrum der Marktgemeinde Mühlbach liegt direkt vor der Haustür des Hotels Weisse Lilie im Pustertal. Hier lässt es sich in den historischen Gassen wunderbar shoppen und zugleich modernes Kleinstadtflair genießen. Für Kunst und Kulturliebhaber gilt es über 90 Museen und Sammlungen in Südtirol zu entdecken. In diese treten Sie mit der Almencard Plus kostenlos ein. Zudem führt der Jakobsweg Südtirol direkt am historischen Ortskern vorbei. Freuen Sie sich auf das Erlebnisbergwerk in Villanders, die Burg Taufers, Schloss Tirol, das Museum Kloster Marienberg, das Südtiroler Archäologiemuseum mit Ötzi, dem Mann im Eis, das Südtiroler Weinmuseum und die Bergbau-Welt Ridnaun-Schneeberg und noch viel mehr…

Unsere Empfehlungen für Südtirol pur-Erlebnisse in der Umgebung:

  • Freischwimmbad Mühlbach (ca. 5 Gehminuten)
  • Mühlbacher Klause (ca. 5 Minuten)
  • Schloss Rodenegg (Rodeneck, ca. 10 Minuten)
  • Fane Alm (Vals, ca. 10 Minuten)
  • Panorama-Plattform Gitschberg (Meransen, ca. 10 Minuten bis zur Bergbahn)
  • Kloster Neustift (ca. 10 Minuten)
  • Bischofsdom, Kreuzgang und Hofburg (Brixen, ca. 15 Minuten)
  • Festung Franzensfeste (ca. 10 Minuten)
  • Pragser Wildsee (Prags, ca. 50 Minuten)
  • Antholzer See (Rasen Antholz, ca. 50 Minuten)
  • Drei Zinnen (Sexten, ca. 1,5 Stunden)
  • Schloss Bruneck und Messner Mountain Museum RIPA (ca. 35 Minuten)
  • Lumen und MMM Corones (Reischach, ca. 40 Minuten)
  • Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde (Dietenheim, ca. 40 Minuten)
  • Archäologiemuseum Mansio Sebatum (St. Lorenzen, ca. 35 Minuten)

Frühlings- und Herbsturlaub in Mühlbach & Umgebung

Freuen Sie sich auf einen Frühlingsurlaub, in dem jede Aktivität möglich ist, weil das Skigebiet Gitschberg Jochtal noch bis Ostern geöffnet hat, es entlang der Wanderwege langsam grün wird, die Sonne wärmer ist und die Tage sich länger genießen lassen. Radeln Sie mit dem Mountainbike über unser Radwegenetz oder drehen Sie die ersten Runden mit dem Motorrad… Der Herbsturlaub im Hotel Weisse Lilie ist wie geschaffen für die Gemütlichkeit. Die milden Temperaturen sowie die Farbenpracht, machen Lust auf Erlebnisse in frischer Luft. Kommen Sie zur Ruhe, während Sie bei glasklarem Dolomitenblick die schönen Kastanienwege entlangschlendern, den Bauern bei der Apfel- und Weinernte zusehen und in der ein oder anderen Törggelestube einkehren.
Close